Jobs & Mitarbeit

Mitarbeiter*in für die „WG Graffgasse “ 1100 Wien, unbefristet (2022W50)

 
Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab 16.12.2022 eine/n Mitarbeiter*in im Rahmen von 30 Wochenstunden, unbefristet.
 
Aufgabengebiet:
 
Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung und/ oder psychischen Erkrankungen in ihrem Lebenskontext
 
  • Unterstützung und Begleitung im lebenspraktischen Bereich, z.B. Haushaltsführung
  • Gestaltung und Begleitung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge, medizinische Begleitung und pflegerische Handlungen
  • Unterstützung zum Erhalt und zur Erweiterung persönlicher und sozialer Kompetenzen
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft

Mitarbeiter*in für die „WG Einsiedlerplatz“ 1050 Wien, unbefristet (2022W49)

 

Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab 1.1.2023  eine/n Mitarbeiter*in im Rahmen von 34,00 Wochenstunden

Aufgabengebiet:

Begleitung in alltäglichen Belangen im Rahmen des vollbetreuten Wohnens:

  • Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung in ihrem Lebenskontext
  • Individuelle Begleitung in alltäglichen Belangen, z.B. Haushaltsführung
  • Gestaltung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung in gesundheitlichen und pflegerischen Belangen
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertretern und Ämtern
  • Dokumentation

Anforderungen:

Mitarbeiter*in für die „WG Hackergasse“ 1100 Wien, befristet (2022W46)

 
Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab 1.1.2023 eine/n Mitarbeiter*in im Rahmen von 37 Wochenstunden,
befristet als Karenzvertretung.  
 
Aufgabengebiet:
Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung und/ oder psychischen Erkrankungen in ihrem Lebenskontext
  • Unterstützung und Begleitung im lebenspraktischen Bereich, z.B. Haushaltsführung
  • Gestaltung und Begleitung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge, medizinische Begleitung und pflegerische Handlungen
  • Unterstützung zum Erhalt und zur Erweiterung persönlicher und sozialer Kompetenzen
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft

Mitarbeiter*innen für unsere Wohngemeinschaften gesucht!

 

Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab November Mitarbeiter*innen im Rahmen von  28,5 - 33 Wochenstunden, unbefristet

Aufgabengebiet:

Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung und/ oder psychischen Erkrankungen in ihrem Lebenskontext

  • Unterstützung und Begleitung im lebenspraktischen Bereich, z.B. Haushaltsführung
  • Gestaltung und Begleitung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge, medizinische Begleitung und pflegerische Handlungen
  • Unterstützung zum Erhalt und zur Erweiterung persönlicher und sozialer Kompetenzen
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertretern und Ämtern
  • Dokumentation

Anforderungen:

Mitarbeiter*in für die „WG Simmering“ 1110 Wien, unbefristet (2022W39)

 

Für die Begleitung von Menschen mit Behinderungen suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter*in im Rahmen von 30 - 37 Wochenstunden, unbefristet

Aufgabengebiet:

Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Lern- und Mehrfachbehinderung und/ oder psychischen Erkrankungen in ihrem Lebenskontext

  • Unterstützung und Begleitung im lebenspraktischen Bereich, z.B. Haushaltsführung
  • Gestaltung und Begleitung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Begleitung und Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge, medizinische Begleitung und pflegerische Handlungen
  • Unterstützung zum Erhalt und zur Erweiterung persönlicher und sozialer Kompetenzen
  • Begleiten von Mitspracheprozessen und Ermöglichen von Teilhabe in der Gesellschaft
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Erwachsenenvertretern und Ämtern
  • Dokumentation

Anforderungen: